Rastatter Sprachbewegung (Primarstufe)

Primarstufe · Baden-Württemberg

Der Grundschulverbund „Rastatter Sprachbewegung“ gehört zu einer Gruppe von drei Verbünden, die im Landkreis Rastatt angesiedelt sind und etappenübergreifend kooperieren (Elementar-, Primar- und Sekundarbereich). Ziel der Verbundarbeit ist es, an den Verbundschulen bereits vorhandene Sprach- und Leseförderkonzepte sowie Diagnostiken zu systematisieren und für alle Schulen gemeinsame grundlegende, aufeinander aufbauende Standards zu entwickeln. Die Umsetzung der Fördermaßnahmen in den Schulen soll sinnvollerweise alle Fächer einbeziehen.

Die gezielte sprachliche Bildung in alltäglichen und fachlichen Kontexten knüpft an die alltagsintegrierte Sprachbildung im Elementarbereich an. Die Lehrersprache soll reflektiert eingesetzt werden, orientiert an den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler. Die sprachlichen Angebote sollen sich an den Sprachkenntnissen der Kinder orientieren und ihnen grundsätzlich ein Verstehen ermöglichen. Durch methodisch-didaktische Interventionen soll auf die Heterogenität der Schüler eingegangen werden.

Die gezielte Leseförderung baut auf dem dialogischen Lesen im Elementarbereich auf. Zur Verbesserung der Leseflüssigkeit werden Leseübungen in den Unterricht einbezogen. Daneben sollen Büchereibesuche, Autorenlesungen, Lesetagebücher, Pultbücher und/oder Unterstützung von Lesepaten dazu beitragen, die Lesemotivation zu erhöhen.

Das Ergebnis der Verbundarbeit soll ein Leitfaden sowie eine Materialsammlung sein, die anderen Institutionen zur Verfügung gestellt werden sollen.

Der Verbund kooperiert mit den Verbünden:
Rastatter Sprachbewegung (Elementarbereich)
Rastatter Sprachbewegung (Sekundarstufe)

Module:


P1: Gezielte sprachliche Bildung in fachlichen und alltäglichen Kontexten
P3: Diagnose und Förderung der Leseflüssigkeit und ihrer Voraussetzungen

Verbundschulen:

  • Weststadtgrundschule Bühl, Bühl
  • Merkurschule Ottenau, Gaggenau
  • Gustav-Heinemann-Schule Rastatt, Rastatt
  • Astrid-Lindgren-SfSp Grundschule, Iffezheim
  • Grundschule Iffezheim, Iffezheim
  • Hans-Thoma-Schule, Gaggenau
  • Nikolaus-Kopernikus GWRS, Hügelsheim

Partner:

  • Staatliches Schulamt Rastatt, Rastatt
  • Pädagogische Hochschule Weingarten, Weingarten
  • Pädagogische Hochschule Heidelberg, Heidelberg

Verbundkoordinator/-in:

Carmen Huber (ehemals Eckert), Staatliches Schulamt Rastatt
Kontakt: (07222) 9169-107, carmen.eckert@ssa-ra.kv.bwl.de