BIK e.V. - Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung e.V.

Elementarbereich · Berlin

Im Zentrum des Verbunds „BIK e. V. - Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung e.V.“ steht die Qualifizierung und Professionalisierung der pädagogischen Fachkräfte, die in den Verbundkitas tätig sind. Durch umfassende Fortbildungen sollen sie ihr sprachliches und nichtsprachliches Interaktionsverhalten optimieren, sodass es die Sprachentwicklung insbesondere von Kindern unter 3 Jahren unterstützt.

Die Arbeit des Verbundes stützt sich auf ein Fortbildungskonzept, das zunächst eine Basisausbildung zum Thema Sprachentwicklung für die Erzieherinnen und Erzieher vorsieht. Hier werden u. a. sprachentwicklungspsychologische Kenntnisse sowie Dialogtechniken zur Förderung des Spracherwerbs vermittelt. In einem vertiefenden Aufbaukurs sowie einer Fortbildung zum Thema Diagnostik werden dann ausgewählte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren weiterführend ausgebildet.

Module:


E2: Unterstützung der Sprachentwicklung für Kinder unter 3 Jahren

Verbundkitas:

  • Kita Entdeckerland, Otto-Marquardt-Straße, Berlin
  • BIK e.V. Kita Kinderland, Berlin
  • Kita Entdeckerland, Hildegard-Jadamowitz-Straße, Berlin
  • Kita Entdeckerland, Sägebockweg, Berlin
  • Kita Warnitzer Strasse, Berlin
  • Kita Krokofant, Berlin
  • Kita Richard-Sorge-Straße, Berlin
  • Kita Pfiffikus, Berlin

Partner:

  • BIK e. V. - Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung , Berlin

Verbundkoordinator/-in:

Mirjam Spitalsky, BIK e. V. - Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung
Kontakt: , mirjam.spitalsky@bik-ev.de