Sprachbrille auf! im Mathematikunterricht

Primarstufe · Nordrhein-Westfalen

Im Verbund „Sprachbrille auf! im Mathematikunterricht“ arbeiten fünf Duisburger Grundschulen zusammen, um die fach- und bildungssprachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Fach Mathematik zu stärken.

Hierfür werden sprachsensible Unterrichtsreihen auf Basis des Scaffolding-Konzepts entwickelt und erprobt. Der Unterricht wird dabei mithilfe sogenannter Planungsrahmen strukturiert (in Anlehnung an SIOP), in denen die für den Mathe-Unterricht notwendigen sprachlichen Mittel auf Satz-, Wort- und Formulierungsebene definiert werden.

Ein weiterer Schwerpunkt der Verbundarbeit ist die Entwicklung eines durchgängigen Konzepts zur Qualifizierung von Lehrkräften im Bereich des sprachsensiblen Mathematikunterrichts. Die Qualifizierung beginnt bei den Lehramtsanwärtern, die an den BiSS-Schulen in die Planung der Unterrichtsreihen eingebunden sind und im Seminar Mathematik im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg theoretische und praktische Unterstützung bei der Planung von sprachsensiblem Mathematikunterricht erfahren.

Die Lehrkräfte selbst werden im Rahmen einer Fortbildungsreihe qualifiziert, an die sich eine Multiplikation in die Lehrerkollegien und in das Kompetenzteam der Stadt Duisburg anschließt. Ein weiterer Baustein des Konzepts ist die Öffnung einer Verbundschule als Hospitationsschule, in der interessierte Lehrkräfte sprachsensiblen Mathematikunterricht erleben können. 

Module:


P1: Gezielte sprachliche Bildung in fachlichen und alltäglichen Kontexten

Verbundschulen:

  • Städtische Gemeinschaftsgrundschule Böhmer Straße, Duisburg
  • Gemeinschaftsgrundschule Unter den Kastanien, Duisburg
  • Schule am Park, Duisburg
  • Schule im Dichterviertel, Duisburg

Partner:

  • Schulamt Duisburg, Duisburg
  • Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, Duisburg
  • Technische Universität Dortmund, Fakultät für Mathematik, Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts, Dortmund

Verbundkoordinator/-in:

Alexandra Koch, Schulamt Duisburg
Kontakt: (0203) 283-2512, A.Koch@stadt-duisburg.de