Grundwortschatz für Hessens Grundschulen

13.06.2017 //

Cover Grundwortschatz HessenMit dem Schuljahr 2017/18 bekommen die hessischen Grundschulen einen Grundwortschatz. Er soll die Lehrkräfte in Hessen bei der Vermittlung der  Rechtschreibkompetenz unterstützen. Die 850 enthaltenen Wörter sind als Grundlage und Orientierungshilfe für Lehrkräfte aber auch für Eltern und Schülerinnen und Schüler gedacht. Ziel des Grundwortschatzes ist, die Bildungssprache Deutsch weiter zu stärken.

Der Grundwortschatz umfasst häufig verwendete Wörter des Sprachgebrauchs. Außerdem werden ausgewählte „Modellwörter“ Eingang finden, anhand derer Rechtschreibstrategien und -regeln vermittelt werden können.

Entwurf des hessischen Grundwortschatzes zum Download