OER-Handbuch zum kostenlosen Download

20.02.2018 //

Titelseite „Freie Unterrichtsmaterialien“
Bildrechte: Beltz Verlag
Lehrkräfte kombinieren für den Unterricht oft Materialien aus verschiedenen Quellen und passen sie an die jeweilige Lernsituation und die jeweiligen Lernbedürfnisse an. Im Zeitalter des Internets kommen verstärkt digitale Materialien zum Einsatz, die leicht aus dem Netz entnommen und aufbereitet werden können. Das Handbuch Freie Unterrichtsmaterialien finden, rechtssicher einsetzen, selbst machen und teilen von Jöran Muuß-Merholz zeigt Wege zu digitalen Materialien, die technisch einfach und rechtlich sauber genutzt werden können. Der Autor erklärt, was offene Bildungsressourcen – sogenannte Open Educational Resources (OER) - sind und unter welchen Bedingungen sie eingesetzt werden können. Das Buch selbst steht auch als OER zur Verfügung (CC BY-SA-4.0 und abweichende CC-Lizenzen) und kann im PDF-Format kostenlos heruntergeladen werden.

Inhaltsverzeichnis

Download des Buches (pdf)

Jöran Muuß-Merholz
Freie Unterrichtsmaterialien
finden, rechtssicher einsetzen, selbst machen und teilen

Beltz in der Verlagsgruppe Beltz, Weinheim, Basel, 1. Auflage 2018
185 Seiten, broschiert, 19,95 EUR
ISBN-10: 3407630611
ISBN-13: 978-3407630612