BiSS-Wissenschaftsforum: Eine Bilanzierung aus der Perspektive der wissenschaftlichen Akteurinnen und Akteure

Beginn:30.11.2017, 14:00 h
Ende:01.12.2017, 15:30 h
Beschreibung:

Die Arbeitstagung zielt darauf, alle wissenschaftlich an BiSS Beteiligten zusammenzubringen und eine Zwischenbilanz zum Programm zu ziehen. In diesem Sinne sind aus den Tagungsergebnissen neben Forschungsbefunden auch Desiderate und Impulse, etwa für die Weiterführung der Forschungsförderung durch das BMBF im Bereich der sprachlichen Bildungsforschung, zu erwarten. Diesen Fragen widmet sich das BiSS-Wissenschaftsforum.

  • Welche Erkenntnisse und Erfahrungen können bisher aus den wissenschaftlichen Begleitungen sowie Evaluations- und Entwicklungsprojekten im Rahmen von BiSS gewonnen werden?
  • Welche Synergieeffekte zwischen den BiSS-Angeboten und den Beteiligungen der wissenschaftlichen Akteurinnen und Akteure im Rahmen von BiSS können genutzt werden?
  • Welche abgesicherten Ergebnisse liegen zum jetzigen Zeitpunkt vor, die ggf. Neuausrichtungen nahelegen?

Programm

Veranstaltungs­stätte:KOMED im MediaPark Köln
Straße und Hausnummer:Im MediaPark 7
PLZ:50670
Ort:Köln
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Anbieter:Trägerkonsortium BiSS
Kontaktadres­se des Anbieters:

Ansprechpartnerin:
Dr. Meng Li
Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache
Universität zu Köln
Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS)
Tel: +49 (0)221-470-2022
E-Mail: meng.li@mercator.uni-koeln.de

Informationen zur Anmeldung:

Die Anmeldung wurde geschlossen. Nachmeldungen sind per Mail möglich an: meng.li@mercator.uni-koeln.de