BiSS-Fortbildung im Themencluster „Qualitätsmonitoring“ in Berlin

Beginn:30.01.2017, 12:30 h
Ende:31.01.2017, 14:30 h
Format:Modulübergreifende Fachtagung
Zielgruppe(n):BiSS-Multiplikator/-in
Referent/-innen:Dr. Sofie Henschel, Jürgen Friedrich
Themencluster:Evaluation/Qualitätsmonitoring
Beschreibung:

Seit dem Programmstart wurden in den BiSS-Verbünden viele wichtige Erfahrungen bei der Erprobung von Sprachförderansätzen gesammelt. Nun geht es darum, diese Entwicklungen zu verstetigen, um die pädagogische Qualität nachhaltig weiterzuentwickeln. Der zweitägige Workshop zum Thema „Wirkung erreichen und verstetigen – Prozesse nachhaltig gestalten“ bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern theoretischen Input und Möglichkeiten zum Austausch über die eigene Praxis.

Programm

Reflexionsbogen (pdf)

Reflexionsbogen (word)

Veranstaltungs­stätte:Humboldt-Universität zu Berlin, IQB
Straße und Hausnummer:Luisenstraße 56
PLZ:10115
Ort:Berlin
Bundesland:Berlin
Anbieter:Trägerkonsortium BiSS
Kontaktadres­se des Anbieters:

Ansprechpartnerin:
Dr. Sofie Henschel
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB)
Tel: (030) 2093-46539
E-Mail: sofie.henschel@iqb.hu-berlin.de

Informationen zur Anmeldung:

Die Anmeldung wurde geschlossen. Nachmeldungen sind per Mail möglich an: sofie.henschel@iqb.hu-berlin.de

Hotelzimmer können im Motel One Berlin Hauptbahnhof unter dem Stichwort „IQB“ abgerufen werden. Bitte nutzen Sie dazu das Formular:

Abrufformular Motel One Berlin Hauptbahnhof

Anfahrtsinformationen