Bundesweite INKA-Tagung 2017 und Landesfachtag IBE in Schleswig-Holstein

URL: http://www.formix.schleswig-holstein.de
Beginn:23.09.2017, 09:00 h
Ende:23.09.2017, 17:00 h
Beschreibung:

Die Kooperationsveranstaltung des INKA, also des Interkulturellen Arbeitskreises der Lehrerfort- und -ausbildner/innen im Deutschen Verein zur Förderung der Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung (DVLfB) und des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) soll wichtige bildungspolitische Impulse geben und den Blick auf Themen lenken, die hoch bedeutungsvoll für Teilhabe und Chancengerechtigkeit in der Bildung sind, aber zu wenig wahrgenommen werden. Das vorrangige Ziel der Tagung ist der Austausch in der interkulturellen Lehrerinnen- und Lehrerbildung bundesländerübergreifend. Zielgruppen sind INKA-Mitglieder im DVLfB sowie weitere Akteure und Akteurinnen im Bereich der interkulturellen Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Die Kooperation zwischen dem IQSH und dem INKA-Arbeitskreis beinhaltet in Schleswig-Holstein auch eine Koppelung des INKA-Fachtages mit dem alle zwei Jahre stattfindenden Landesfachtag IBE (Interkulturelle Bildung und Erziehung) und ist so auch offen für Lehrerinnen und Lehrer aus Schleswig-Holstein ohne Multiplikatorinnen- bzw. Multiplikatorfunktion.

Einladung und Tagesordnung

Veranstaltungs­stätte:Sparkassenakademie Schleswig-Holstein
Straße und Hausnummer:Faluner Weg 2
PLZ:24109
Ort:Kiel
Bundesland:Schleswig-Holstein
Anbieter:Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein
Kontaktadres­se des Anbieters:

Christiane Frauen
Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein
Schreberweg 5
24119 Kronshagen
E-Mail: christiane.frauen@iqsh.landsh.de

Informationen zur Anmeldung:

Anmeldung unter
www.formix.schleswig-holstein.de
Veranstaltungs-Nr.: IBE0067