Informationsveranstaltung für Schreib-BiSS

Termin:

wird noch bekannt gegeben

digital per Zoom

Information zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung richtet sich an Schulen und Lehrkräfte, die sich für eine Teilnahme an dem Forschungsprojekt „Systematische Schreibförderung in der Grundschule (Schreib-BiSS)“ interessieren. In der Veranstaltung erläutert das Projektteam unter anderem, was die Ziele des Projekts sind, welchen Mehrwert die Schulen und Lehrkräfte von einer Teilnahme haben, und welche Erhebungen zu welchen Zeitpunkten durchgeführt werden.
Gerne können Sie sich bei Interesse an dem Vorhaben hier anmelden. Wir schicken Ihnen dann weitere Informationen per E-Mail zu.

Kontakt:

Forschungsteam:

Ruth Görgen
Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache
Forschungsnetzwerk BiSS-Transfer, Projekt „Schreib-BiSS“
E-Mail: ruth.goergen@mercator.uni-koeln.de
Telefon: 0221 470-2022

Landeskoordination:

Bremen
Sabine Kurz, Senatorin für Kinder und Bildung, sabine.kurz@bremen.bildung.de, 0421 361 14185

Hamburg
Eric Vaccaro, Landeskoordinator BiSS-Transfer, Behörde für Schule und Berufsbildung, eric.vaccaro@bsb.hamburg.de, 040 42863-3075
Birte Priebe, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI), birte.priebe@li-hamburg.de, 040 428842-522

Nordrhein-Westfalen
Dr. Antje Baumann, Landesstelle Schulische Integration (LaSI), antje.baumann@bra.nrw.de, 02931 82-5241
Uta Biermann, Landesstelle Schulische Integration (LaSI), uta.biermann@bra.nrw.de, 02931 82-5248

Rheinland-Pfalz
Christine Holder, Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz, christine.holder@pl.rlp.de, 06232 659-187

  • Anmeldung:

    Bitte beachten Sie, dass sich nur Schulen aus den Bundesländern Bremen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz an dem Vorhaben beteiligen können.

  • Möchten Sie uns darüber hinaus noch etwas mitteilen?