Jahrestagung BiSS-Transfer 2020

ico_calendar Created with Sketch. 06.10.2020

Schreiben ist eine Schlüsselkompetenz in unserer schriftbasierten Gesellschaft. Für die Bildungsbiografie und die Teilhabe am gesellschaftlichen Miteinander sind Schreibkompetenzen entscheidend. Wer schreibt, bleibt – das gilt in allen Lebensbereichen.

Auf der ersten Jahrestagung der Initiative BiSS-Transfer am 16. und 17. November 2020 steht daher das Schreiben im Fokus. Welche Art von Schreibkompetenzen benötigen Schülerinnen und Schüler künftig? Wie können diese vermittelt werden? Wie kann den unterschiedlichen sprachlichen, kulturellen und sozialen Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler Rechnung getragen werden? Über das Schreiben als grundlegende Funktion, die Vermittlung von Schreibkompetenz und eine gezielte Schreibförderung diskutieren wir auf der Jahrestagung im Plenarprogramm und in digitalen Workshops.

Eine Besonderheit stellt in diesem Jahr das Format der Tagung dar. Da wir nicht in Präsenz zusammenkommen können, tagen wir digital und übertragen die Programmpunkte des ersten Tages per Livestream. Die Workshops finden am zweiten Tag ebenfalls digital statt.

Die Anmeldung zur Jahrestagung ist geschlossen.