Anmeldung zum Blended-Learning-Zertifikatskurs

Termine:

zwei Veranstaltungen, wahlweise:

  • in Präsenz in Köln: 7. Dezember 2021 und 16. September 2022 oder
  • online per Zoom: 11. Januar 2022 und 27. September 2022

Informationen zur Veranstaltung:

Der Zertifikatskurs startet mit einer Auftaktveranstaltung. Sie können zwischen einer physischen Präsenzveranstaltungen am 7. Dezember in Köln und einer digitalen Präsenzveranstaltung via Zoom am 11. Januar 2022 wählen. Für die Präsenzveranstaltung in Köln steht nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Sollte die Nachfrage die Anzahl der Plätze übersteigen, so werden die Anmeldungen gemäß Eingangsdatum berücksichtigt.

Es folgt eine Online-Phase bis September 2022, die mit einer Abschlussveranstaltung enden wird. Die Abschlussveranstaltung mit Präsenz in Köln wird am 16. September 2022 stattfinden und der Online-Termin am 27. September 2022 via Zoom.

Ihre Anmeldung ist verbindlich; sie umfasst sowohl die Teilnahme an der Onlinephase als auch an jeweils einer Auftakt- und Abschlussveranstaltung.

Im Anschluss an Ihre erfolgreiche Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie anders als geplant nicht teilnehmen können, bitten wir um eine kurze Nachricht per E-Mail an: annik.koehne@mercator.uni-koeln.de

Die Anmeldung wird am 30.09.2021 geschlossen.

Download:

Übersicht Blended-Learning-Zertifikatskurs 2021/2022

Kontakt:

BiSS-Trägerkonsortium
Annik Köhne
annik.koehne@mercator.uni-koeln.de

  • Anmeldung:

    Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

  • Themenschwerpunkt

    Der Kursdurchlauf ist so gestaltet, dass alle Teilnehmenden zunächst einen gemeinsamen Pflichtteil aus dem Bereich „Allgemeine Grundlagen Sprachlicher Bildung“ (10 Einheiten) bearbeiten. Darauf folgt ein Wahlpflichtteil mit 10 - 20 Einheiten (schwerpunktabhängig), der Ihnen eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglicht. Zusätzlich können auf freiwilliger Basis weitere ergänzende oder vertiefende Einheiten gewählt werden.

    Bitte beachten Sie dabei, dass es aus Kapazitätsgründen im Einzelfall dazu kommen kann, dass wir Ihrem Erstwunsch für ein Schwerpunktthema nicht entsprechen können. Wir bemühen uns jedoch, alle Wünsche zu berücksichtigen. Sie erhalten im Vorfeld von uns eine Rückmeldung, an welchem Schwerpunktthema Sie teilnehmen.

Hinweise zu Fahrt- und Übernachtungskosten:

Diese Veranstaltung wird aus Mitteln des Bundes finanziert, ein Teilnehmerbeitrag wird nicht erhoben. Die Fahrt- und Übernachtungskosten der Teilnehmenden kann das Trägerkonsortium leider nicht übernehmen. Sie müssen von den jeweils zuständigen Bundesländern getragen werden.

Hotelkontingent:

Wir haben im Motel One Köln-Mediapark (Am Kümpchenshof 2, 50670 Köln) ein Abrufkontingent für den 6.-7. Dezember 2021 eingerichtet.
Sie können sich selbst ein Zimmer unter dem Stichwort „BiSS-Transfer“ mit diesem Formular (pdf) bis zum 11. Oktober 2021 buchen. Die Kosten werden nicht durch das Trägerkonsortium übernommen.