Jahrestagung BiSS-Transfer 2021

Beginn:

11.11.2021

Ende:

12.11.2021

Veranstaltungsort:

Bremen

Sprachliche Bildung digital
Jahrestagung BiSS-Transfer 2021

Digitale Medien spielen in Alltag, Schule und damit auch in der sprachlichen Bildung nicht erst seit den Schulschließungen und dem damit einhergehenden Distanzunterricht eine immer größere Rolle. Aber besonders im letzten Jahr hat sich gezeigt, von welcher Bedeutung digitale Medien und ihr wirksamer Einsatz sind, damit Lernen und Lehren auch in Ausnahmezeiten weiterhin erfolgreich sein kann. Die Digitalisierung bietet große Chancen, aber auch Herausforderungen für die sprachliche Bildung. Dabei darf die Frage nach einem sinnvollen Einsatz digitaler Medien nicht aus dem Blick geraten.

Welche Auswirkungen hat der Distanzunterricht auf die sprachliche Bildung? Welche Konzepte und Tools haben sich bewährt und können auch in der Zukunft eingesetzt werden? Wie können digitale Medien sinnvoll genutzt und didaktisch eingebettet werden? Und welche Rolle spielen sie für den Transfer von Konzepten aus Praxis und Wissenschaft? Auf der zweiten Jahrestagung der Initiative BiSS-Transfer diskutieren wir diese und weitere aktuelle Fragen im Rahmen einer Keynote, einer Gesprächsrunde und in Workshops.

Wir behalten die aktuelle Situation der Pandemie im Blick. Geplant ist derzeit eine Präsenzveranstaltung. Sollte eine Tagung in Präsenz noch nicht wieder möglich sein, passen wir das Format an die Situation an.