Verbund

Sprachsensibler Fachunterricht mit BiSS

Darum geht es
Der Verbund vermittelt Lehrkräften Wissen zu Sprach- und Leseförderung sowie Sprachdiagnostik in der Sekundarstufe. Außerdem erprobt der Verbund wirksame Methoden zur gezielten Sprachförderung und stärkt den Einsatz von Instrumenten zur Sprachdiagnostik an den Schulen. Dabei wird die Arbeit im Projekt durch das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) koordiniert. Der gesamte Verbund nimmt an zentralen Fortbildungsveranstaltungen zu ausgewählten Inhalten teil. Diese Inhalte werden in regionalen Fortbildungen und Verbundtreffen vertieft, die auch dem Austausch und der Netzwerkarbeit dienen. In einem weiteren Schritt erfolgen die schulinterne Multiplikation der Inhalte und die nachhaltige Verankerung der Inhalte in den Schulen.
Auf einen Blick
Schwerpunkt
Sprachsensibler Fachunterricht
Bundesland
Thüringen
Bildungsetappe
Sekundarstufe
Ziele
Vermittlung von Professionalisierungswissen zur Umsetzung eines sprachsensiblen Fachunterrichts an Lehrkräfte • Schulung im Einsatz sprachbildender Methoden im Unterricht • Förderung von Schulerfolg und Chancengleichheit • Stärkung der bildung- und fachsprachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler
Anzahl Schulen/Kitas
11
Schulen/Kitas
Gemeinschaftsschule am Roten Berg, Erfurt Regelschule Werner Seelenbinder, Apolda Staatliche Regelschule, Wormstedt Staatliche Gemeinschaftsschule, Weimar Staatliches Förderzentrum Siegfried Schaffner, Kahla Montessorischule, Jena Förderzentrum Erich Kästner, Altenburg Staatliche Gemeinschaftsschule Johann Gottfried Borlach, Artern Staatliche Regelschule Johann-Wolfgang-von-Goethe, Eisenach Staatliche Regelschule, Wutha-Farnroda Staatliche Gemeinschaftsschule Johann Wolfgang von Goethe, Schalkau
Kooperationspartner
Staatliche Schulämter des Freistaats Thüringen, Staatliches Schulamt Mittelthüringen Staatliche Studienseminare des Freistaats Thüringen, Staatliches Studienseminar für Lehrerausbildung Gera - Lehramt an Regelschulen Universität Erfurt Friedrich-Schiller-Universität Jena, Zentrum für Lehrerbildung
Kontakt
Ina Gundermann Staatliche Regelschule Schloßvippach E-Mail: ina.gundermann@schule.thueringen.de Telefon: 03671 52256