BiSS-Trägerkonsortium

Für die wissenschaftliche Ausgestaltung und Gesamtkoordination sind verantwortlich: Prof. Dr. Michael Becker-Mrotzek und Prof. Dr. Hans-Joachim Roth (Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln), Prof. Dr. Marcus Hasselhorn (Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)) und Prof. Dr. Petra Stanat (Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit dem Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB)). Mehr

Aktuelles

  • 15.05.17 // Neue Studie zum Umgang mit Vielfalt in der Schulpraxis erschienen » Mehr
  • 15.05.17 // Jetzt beim Deutschen Kita-Preis bewerben! » Mehr
  • 12.05.17 // Außerirdischer unterstützt Maßnahmen zur phonologischen Bewusstheit in Schleswig-Holstein » Mehr
  • 03.05.17 // Modelle der Beschulung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern. Befunde aus dem EVA-Sek-Projekt » Mehr
  • » Mehr Neuigkeiten

Termine

  • 01.06.17 // Hospitation im BiSS-Verbund: „Sprachbrille auf! im Mathematikunterricht“ » Mehr
  • 21.06.17 // Hospitation im BiSS-Verbund: „Sprachbrille auf! im Mathematikunterricht“ » Mehr
  • 26.06.17 // „Beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache an“ - Regionale Sprachvarietäten in Sachsen-Anhalt (Veranstalter: LISA Halle) » Mehr
  • 16.11.17 // BiSS-Jahrestagung 2017 in Münster » Mehr
  • » Mehr Termine

Verbünde bundesweit

Bundesweit arbeiten 102 Ver­bünde in der BiSS-Initiative mit.
» Suchformular        » Karte

Deutschlandkarte